12-13 September 2021
Universität Kassel
Europe/Berlin timezone

Nachdem das 13. Forum junger Bildungshistoriker*innen im vergangenen Jahr als digitale Veranstaltung durchgeführt werden konnte, wird das nächste Forum bereits am 12./13. September 2021 im Vorfeld der Sektionstagung »Universitäten und Hochschulen zwischen Beharrung und Reform. Bildungshistorische Perspektive« (Kassel, 13.–15. September 2021) stattfinden. Damit wird der zweijährige Turnus durchbrochen und das Forum an die Haupttagung der Sektion angeschlossen. Dies soll auch zukünftig so beibehalten werden, wobei das Thema der Sektionstagung für das Forum der Emerging Researchers unmaßgeblich bleibt.

Das Forum richtet sich an alle Emerging Researchers, die zu Themen und Fragen der Historischen Bildungsforschung arbeiten. Wir möchten denjenigen, die eine wissenschaftliche Qualifikationsarbeit (vor allem Dissertation) anfertigen, im Rahmen des Forums die Möglichkeit geben, ihre Strategien oder vorläufigen Ergebnisse ihrer Forschungen vorzustellen und zu diskutieren. Grundsätzlich sind jegliche Forschungsarbeiten willkommen, ungeachtet des jeweiligen Arbeitsstandes.

Projektskizzen sind auf Deutsch oder Englisch mit einem Umfang von ca. einer Seite sowie mit einer kurzen biografischen Notiz bis zum 30. Juni 2021 an hbfnachw@uni-muenster.de zu senden. Eine Teilnahme ohne Beitrag ist ebenfalls möglich. Nähere Informationen zur Organisation des Forums werden etwa Mitte Juni rechtzeitig an dieser Stelle, über die Mailinglisten der Sektion und über unseren Twitter-Account (@HistEdGER) mitgeteilt.

Starts
Ends
Europe/Berlin
Universität Kassel
Registration
Registration for this event is currently open.